Jugend-Landesmeisterschaften in der Halle stimmen hoffnungsvoll

Gedanken von TMV-Jugendwart Sven Ueberschär zum zweiten Teil der Hallen-Landesmeisterschaften: Trotz der schwierigen Situation im Land haben wir die Jugend-Landesmeisterschaften noch vor dem Teil-Lockdown beenden können. Bedauernswert ist es, das die U 12 weiblich die Titelkämpfe nicht bestreiten konnte. Parchim als Austragungsort musste aufgrund der hohen Infektionszahlen abgesagt werden. Eine kurzfristige Lösung kam nicht zustande, … Weiterlesen

Gute Beteiligung bei den Jugend-Landesmeisterschaften

Gedanken von TMV-Jugendwart Sven Ueberschär zu den nachgeholten Jugend-Hallenlandesmeisterschaften: Teil 1 ist mehr als geglückt. Es gab erfreulicherweise viele Meldungen. 20 Spieler traten allein in der U14 gegeneinander an. Spannende, emotionsgeladene Matches beeindruckten die Eltern und Tennisfans. Der hart umkämpfte Titel in der U14, den Arthur Humboldt für sich entschied, zeigte erneut, dass der Ball … Weiterlesen

Hallen-Titelkämpfe der Junioren terminiert

Lieber spät als nie! Die Hallen-Landesmeisterschaften der Junioren sind neu terminiert. Die Titelkämpfe, die eigentlich im März stattfinden sollten, werden nunmehr vom 16. bis 18. Oktober (U10, U14, U18) sowie vom 30. Oktober bis 1. November (U12 und U16) nachgeholt. Beiden Meisterschaften werden in Demmin ausgetragen. „Ich wünsche mir, dass viele Kinder und Jugendliche teilnehmen“, … Weiterlesen

Drei Titel an ARTC-Talente

Sven Ueberschär, Jugendwart des TMV, war rundum zufrieden. „Man konnte zwei Tage spannende Tennismatches, sehr gute sportliche Leistungen und Jugendliche sehen, die Leistungsbereitschaft und Kampfgeist haben“, sagte er nach Abschluss der Junioren-Landesmeisterschaften in Schwerin. „Trotz der Rivalitäten auf den Plätzen, ist das freundschaftliche Miteinander nicht zu kurz gekommen“, fügte er hinzu. Um das Miteinander im … Weiterlesen