DM der Jung-Senioren in Worms

Ausschreibung zur DM veröffentlicht 

Vom Referat Wettkampfsport des DTB haben wir die Einladung zu den Deutschen Meisterschaften der Jung-Senioren 2022 in Worms erhalten.

Das Turnier hat die Kategorie S-A. Eingeladen sind Spielerinnen und Spieler der AK30 bis 45 - Jahrgänge 1992 bis 1977.

Die Ausschreibung: Ausschreibung 2022 DM Worms 

Siehe auch Turniere/aktuell (hier).

Junioren-Landesverbands-Meisterschaften MV

Die Landesverbandsmeister der Juniorinnen und Junioren werden am 24.-26. Juni 2022 in Rostock ermittelt. Gastgeber TC Blau-Weiß Rostock, Am Waldessaum (Barnstorfer Wald / Zoo - Linie 3 und 6) empfängt am Wochenende die  Juniorinnen und Junioren aus MV. In den AK U10, 12, 14, 18 m/w kämpfen Nachwuchsspielerinnen und Spieler im Einzel um die begehrten Titel der Landesverbandsmeister/in. ANMELDUNGEN BIS 19.06.2022 ONLINE... myBigpoint.tennis.de Aufgerufen sind alle Spielerinnen und Spieler aus MV (TMV) der Junioren-Klassen U10 bis U18 m/w. Das Turnier ist in Kat. J-5 eingestuft Ranglistenwertungen werden vergeben.

Tennis-Sommer im TV und hier!

Ab Juni Tennis im TV - ServusTV zeigt Live und Stream die wichtigen Turniere, Termine und Stories... siehe TMV-HOMEPAGE + TURNIEREaktuell.

Der Tennis-Sommer bei ServusTV Deutschland beginnt: Den Aufschlag macht das Rasenturnier in Stuttgart - die BOSS Open. Vom 04. bis 12. Juni bereiten sich die Tennis-Stars auf das Grand Slam in Wimbledon vor – darunter auch der zweifache Wimbledon-Sieger Andy Murray. ServusTV Deutschland überträgt ab dem 06. Juni täglich alle Spiele live und exklusiv im Free-TV und im kostenlosen Livestream bei ServusTV On.

Anpassungen der Generali LK

Die Kommission Ranglisten u Wettkampfsport teilt die Aktualisierungen des LK-Berechnungsmodus mit. 

Danach gibt es ab Sommer und rückwirkend:

  1. Keine n.a.-Strafwertungen mehr in Doppel und Mixed

Für das Nichtantreten in Doppel- und Mixedkonkurrenzen gibt es von jetzt an keine Strafwertungen mehr, und auch bei der n.a.-Zählung werden diese Wettbewerbe nicht mehr berücksichtigt. Damit entfallen die im Vergleich zum Einzel unverhältnismäßig hohen Sanktionen, insbesondere in den Fällen, in denen ein Spieler aufgrund der Absage seines Partners unverschuldet ein n.a. erhalten hätte.
Diese Änderung ist bereits in der vergangenen Woche umgesetzt worden. Sie gilt rückwirkend ab der KW 13.

  1. Anpassung der Hürdenkurve

Die Hürdenkurve H erhält einen neuen, im unteren LK-Bereich abgeflachten Verlauf. Von LK 25 bis zur LK 10 entspricht dieser einer Gerade, erst dann nimmt die Steigung zu, wobei die neue Kurve deutlich unter der alten verbleibt. Für das Halten der LK werden in diesem Bereich damit deutlich weniger Siege als zuvor benötigt und eine kontinuierliche LK-Verbesserung ist wieder ein realistisches Ziel. Die Kurve endet bei LK 1,5; darüber gilt die Fest-LK für die Top 100 der Rangliste.

Siehe auch

und auf der DTB-Homepage

und hier:

Integration von ServusTV

Partnerschaft ServusTV und DTB:  Die TV-Übertragungen im Tennis durch ServusTV stehen uns jetzt als Link zur Verfügung...

Mit dem Logo/Button auf unserer Homepage erreicht ihr direkt die Angebote von ServusTV. Probiert es aus - es lohnt sich: Zum Beispiel Roland-Garros: French Open 2022 – kostenlose Stream und TV-Übertragungen.

Landesmeisterschaften des TMV in Greifswald

 
 

Liebe Spielerinnen und Spieler, wir möchten euch auf diesem Weg darauf aufmerksam machen, dass am 17.06. der Startschuss für die jährlichen Landesmeisterschaften der Frauen und Männer im TMV fällt. Meldet euch spätestens bis zum 12.06. für das Turnierhighlight der Sommersaison an. Es werden sowohl Einzel- als auch Doppelkonkurrenzen angeboten.

Die Ausschreibung sowie weitere Informationen dazu findet ihr auf der Turnierhomepage!

 

Die Titelverteidiger aus 2021:

Herren: Fülkell, Philipp (Greifswald)
Damen: Ansorge, Emma (Neubrandenburg)

Herren-Doppel: Polley, Tim / Freitag, Matti (ISC Schwerin/Kühlungsborn)
Mixed-Doppel: Hartlöhner, Lieselotte / Freitag, Matti (ISC Schwerin/Kühlungsborn)

 

Deutsche Meisterschaften 2022 in Ingelheim

Ausschreibung 

Die DM d. Senioren - bisher in Bad Neuenahr-Ahrweiler - finden dieses Jahr beim TC Boehringer 26. Juli bis 7. August statt. Wiederherstellung der Tennisanlage nach dem infernalischen Hochwasser im Ahrtal machten die Verlegung nötig.

Hier liegt die Ausschreibung und ein Flyer zur Veranstaltung für alle Interessenten.

Ausschreibung DSM Ingelheim 2022 

Flyer_DSM2022 

Weitere Infos unter www.dsm2022.de 

Tennistalente absolvieren Trainingslehrgang in Rostock

Tennis, Fitnesstraining und Videoanalyse – zwölf Talente aus Mecklenburg-Vorpommern erlebten in der Tennisschule Timmermann zwei intensive und lehrreiche Tage. An dem Lehrgang des Fördervereins des Tennissports in Mecklenburg-Vorpommern (FTMV) nahmen Spieler aus Neustrelitz, Neubrandenburg, Rügen, Stralsund, Parchim, Schwerin, Wismar und Rostock teil.
1. Tag:
9.30 Uhr Intro und gemeinsames „Warm-up “
10 Uhr bis 12.00 Uhr Tennistraining auf drei Courts
12.30 Uhr Mittagessen, anschließend Pause bis 13.30 Uhr
14.00 bis 15.30 Fitness
16.00 bis 18.00 Tennistraining mit Abschlussstretching
2. Tag:
9.30 Uhr „Warm-up “
10.00 bis 12.00 Tennistraining
12.30 Uhr Mittagessen, anschließend Pause bis 13.30 Uhr
14.00 bis 15.30 Uhr Fitness
16.00 bis 18.00 Uhr Tennistraining mit freudbetontem Abschluss
18.00 Uhr Pizzaessen mit anschließender Auswertung des Lehrgangs, Selbsteinschätzung, Evaluierung durchs Trainerteam und
Ausblick
Das Trainerteam bestand aus Linn, Rick und Sven Timmermann. Als Fitnesstrainerin fungierte Alina Koliberdina. Die Videoanalyse wurde durch den sehr erfahrenen Hanning Diederich vorgenommen.
„Die inhaltlichen Trainingsschwerpunkte bestanden in Schlagvariation, Übungsformen, matchnahen Spielformen in Vorbereitung auf die anstehende Punktspielsaison sowie der Videoanalyse“, berichtet Sven Rathjens, Vorsitzender des FTMV. „Unser herzlichster Dank gilt dem Trainerteam der Tennisschule Timmermann, insbesondere auch an Sigrid und Oma Timmermann für die tolle Verpflegung der Nachwuchstalente sowie unseren Sponsoren. Ohne eure finanzielle Unterstützung wäre eine derartige Förderung der Tennistalente in MV nicht möglich“, betonte Rathjens. Der Rechtsanwalt freute sich über den Besuch von Finanzminister Dr. Heiko Geue. „Er ist im FTMV Fördermitglied und besuchte uns in seiner Privatzeit“, erzählte Rathjens.
Der FTMV-Chef weiß: „Bis unsere Tennistalente mit denen aus den anderen Bundesländern mithalten können, ist es noch ein weiter Weg und zur Durchführung weiterer, regelmäßiger Trainingslehrgängen benötigen wir noch weitere Sponsoren und Spenden.“

„Die Punktspiele können kommen“ – Pinnower Talente im Trainingscamp

Sie alle haben gut mitgespielt: Das sonnige Aprilwetter, die gerade erst bestens präparierten Sandplätze der Pinnower Außenanlage und natürlich vor allem die 19 Kinder und Jugendlichen, die in der Anfang Mai beginnenden Sommer-Wettkampfsaison für den TC Pinnow aufschlagen werden. Der Tennisverein hatte Teams in den  Altersklassen U8, U10, U15 (jeweils gemischt) sowie U18 (männlich) gemeldet und dem Nachwuchs ein verlängertes intensives Trainingswochenende vom 22. bis 24. April angeboten.

Insgesamt 14 Stunden lang feilten die Jungs und Mädels unter der professionellen Anleitung der  Trainer Martin Pelach und Holger Kemmet an ihrer Athletik, an den anspruchsvollen Bewegungsabläufen für eine treffsichere Vor- beziehungsweise Rückhand sowie an taktischen Varianten beim Doppelspiel. Auch gestandene TCP-Spieler wie Karin Kretschmar, Silke Hasselmann und Jens Thamm übernahmen ehrenamtlich einige Trainingsgruppen.  Für alle waren es die ersten Gelegenheiten nach der Wintersaison, um sich unter freiem Himmel an den Sandbelag zu gewöhnen und sich dabei auch auf stets wechselnde Natureinflüsse wie Sonne, Schatten, Wind, Hitze oder Kälte zu gewöhnen. Das Schöne: Alle wurden gefordert und alle ließen sich fordern, wobei der Spaß und eine gute Verpflegung durch die Gaststätte im Sporthotel Pinnow nicht zu kurz kamen.

Jetzt gilt es, in den üblichen Trainingsstunden und mithilfe selbständiger Spielverabredungen am (Tennis-)Ball zu bleiben. Die Wettkampfsaison startet für den TCP-Nachwuchs am 8. Mai. Dann genießen die U15- und U18-Teams Heimrecht. Zuschauer herzlich willkommen!  Silke Hasselmann, Jugendwartin des TC Pinnow

 

Aktionstage in Rostock, Kühlungsborn, Neustrelitz und Waren

Gemeinsame Stunden auf der Vereinsanlage, freudige Gesichter und gute Laune: Das macht einen Tennisverein aus – und dafür steht „Deutschland spielt Tennis“. Am Sonnabend (23. April) erfolgt der Aufschlag zur bundesweiten Kampagne, an der sich auch 14 Tennis-Vereine aus Mecklenburg-Vorpommern beteiligen.

Nach dem Auftakt am 15. April in Zinnowitz öffnen am Sonnabend der TC Blau-Weiß Rostock, der TC Kühlungsborn und der TC Neustrelitz seine Tore. Blau-Weiß Rostock mit über 400 Mitgliedern der größte Tennisverein in MV, lädt von 10 bis 16 Uhr zum Schnuppertennis ein. Es folgen ein Doppel- (11 bis 16 Uhr) sowie ein Kuddel-Muddel-Turnier (15 bis 17 Uhr). Anmeldungen sind per Mail an tcblauweissrostock@gmx.de oder bis eine halbe Stunde vor Turnierbeginn vor Ort möglich.

In Kühlungsborn, Anlage im Lindenpark, startet um 14 Uhr ein Kuddel-Muddel-Turnier. Ab 18.30 Uhr wird auf der Anlage im Lindenpark gegrillt.

In Neustrelitz fliegen ab 10 Uhr Bälle übers Netz.

Weitere Termine:

24. April: TV Waren 91, TV Blau-Weiß Warnemünde

30. April: ARTC, TC Blau-Weiß Bansin, TC Blau Weiß Barth, TC Brüel, HSG Uni Greifswald

1. Mai:     Schweriner TC

7. Mai:     TC Schwerin-Görries

15. Mai:   Binzer TV

Trophy Series 2022 – 38. Auflage

Prüfungstermin für die neuen TMV C-Schiedsrichter

Die 3. Tagesturnier-Serie des TV Blau-Weiß Warnemünde 2022 in der 38. Auflage fand am Samstag 09.04. im Hanse Dom Stralsund statt. 

Ausgeschrieben waren die Einzel-Konkurrenzen  Da/He, D40, H40, H55. (TMV-Turnierkalender - LINK) Die Favoriten (D40, H40) haben jeweils ihre beiden Begegnungen gewonnen. Die H55 hatte einen Stralsunder Sieger, der die "Raketen" aus Warnemünde beherrschen konnte. Insgesamt war eine gute Stimmung während des Events.

30 Teilnehmerinnen/Teilnehmer wurden in die Zulassungslisten aufgenommen. Ergebnisse sind in mybigpoint (LINK) aktualisiert.

Das Turnier war gleichzeitig Termin für die praktische Prüfung der C-Schiedsrichter. Erschienen waren bei Oberschiedsrichter Dieter Bursche 5 "Prüflinge", die sich der praktischen Prüfung stellten. 

Der erste TMV-Lehrgang für C- und B-Schiedsrichter wurde leider in Abwesenheit unseres Referent für Regelkunde und Schiedsrichter Björn Bork von Dieter B. abgeschlossen. Wir hoffen, dass Björn B. bald wieder fit ist - alles Gute und beste Genesungswünsche!

 

Ranglisten – Stand: 31.03.2022

Die Veröffentlichung für 

die Ranglisten der Senioren wird voraussichtlich am 06.04.2022 in die Spielerdaten-Sätze der NTDB erfolgen.

...die Ranglisten der Jugend/Aktive wird anschliessend am 08.04.2022 in die Spielerdaten der NTDB erfolgen. 

In mybigpoint/tennis.de / tennis.de können die Veränderungen gelesen werden. Für Turnierveranstalter werden voraussichtlich wieder csv-Dateien zur Verfügung gestellt.

LK-Änderungen im Rahmen der LK-Bestanpassungen und Fest-LK-Vergabe wird nicht auf den namentlichen Meldelisten Sommer 2022 wirksam, unabhängig davon, welches Datum unter „LK-Konfiguration für nMM“ (Saisonen) gesetzt ist.

Deutsche Senioren Hallenmeisterschaft Essen

mit geringer TMV-Beteiligung

In Essen (TVN) finden die 53. Nationalen Tennis-Hallenmeisterschaften für Seniorinnen u Senioren (Kat. S-A) vom 11. bis 20. März 2022 statt. Ausgeschrieben wurden Konkurrenzen Einzel und Doppel jeweils für die Damen und Herren der AK40 bis AK85. 

Für die Konkurrenzen der H55, H60, H70 mussten Qualifikationen zur Zulassung zum Hauptfeld angesetzt werden. Bei den Damen-AK und weiteren Herren-AK war dies nicht erforderlich (32er Felder). 

Die Wettbewerbe waren selbstverständlich mit den stärksten Spielerinnen und Spielern der deutschen Seniorenrangliste besetzt.

Aus MV haben Sabine John (W65 - TC Zinnowitz), Kai Jaspersen (M60 - BW Rostock) sowie Josef Bokelmann (M70 - BW Warnemünde) gespielt. 

Sabine J (M65) musste Jutta Brandtmann DR14, WTV) in Runde 2 mit 3:6. 6:1. 4:6 leider durchlassen. In der AK60 hat Kai J. leider in Runde 2 nach 1:1 Sätzen gegen Stefan Ulrich (DR49, HAM) aufgegeben. Josef B. (AK70) unterlag dem gleichaltrigen Xavier de Villepin (DR34, HTV) in Runde 2 mit 4:6. 1:6.

Wir danken Sabine und den Herren für ihre Präsenz bei diesem hochrangigen Tennis-Senioren-Event. Hier wären weitere Seniorinnen und Senioren aus MV durchaus mindestens ebenso erfolgreich gewesen.

Zur Website des TVN (LINK)

 

Deutschland spielt Tennis

Gelegenheit zur Vereins-Präsentation und Nachwuchsgewinnung

Deutschland spielt Tennis geht in die nächste Runde. Mit der Saisoneröffnung im Rahmen von Deutschland spielt Tennis wird seit 2007 die Freiluftsaison im Tennis eingeläutet. Im letzten Jahr haben sich 2.774 Vereine für unsere Aktion registriert.

Die teilnehmenden Vereine werden mit einheitlichen Plakaten und Motiven ausgestattet, um auf die Sportart aufmerksam zu machen und neue Gesichter in die heimischen Tennisclubs zu bringen. 

Die Anmeldephase für Deutschland spielt Tennis 2022 beginnt am 1. Februar 2022 und endet am 3. April 2022. Alle teilnehmenden Vereine nehmen zudem an der großen Vereinsverlosung teil und haben die Chance auf tolle Preise unserer Deutschland spielt Tennis-Partner.

Informationen und Anmeldung - hier (LINK)