Steffi-Graf-Turnier 2022 – MV

Nachwuchs trifft sich im Stralsunder Hanse Dom 

Am Wochenende traf sich die Tennis-Jugend der Altersklassen U10, U12, U14 im Hanse Dom zum Steffi-Graf-Turnier der Kategorie J-5. Die jungen Spielerinnen und Spieler der Landesverbände STV, TTV, TVBB und TSA, die diese Serie vor einigen Jahren organisiert haben, konnten sich diesmal mit Spielerinnen und Spielern aus SLH, HAM, HTV messen. Die Anzahl der gemeldeten Akteure war gerade ausreichend für die K.O.-Auslosungen. Lediglich für U12-Jungen wurden Gruppenspiele ausgelost. 

Die Gewinner...
U10 gemischt (8 m/w Spieler): Paula Deus (TVBB) def Lennard Steinbach (TMV) 6:0. 6:4;
U12w (12 Spielerinnen - 6 TMV): Lina Coprian (SLH) def Irem Aras (HTV) 6:1. 7:5
U14w (8 Spielerinnen - 2 TMV): Isabell Seiler (TVBB) def Henriette Pollesche (TVBB) 6:4.  6:2
U12m (7 Spieler - 2 TMV): Johan Deus (TVBB) def Connor Rathjens (TMV) 6:4.  6:3
U14m (9 Spieler - 5 TMV): Thierry Peplau (SLH) def Jacob Ferchen (HAM). 6:2.  6:3 

Alle Ergebnisse in mybigpoint (Link)

Die niedrige TMV-Beteiligung sollte doch zu Überlegungen im Landesverband anregen. Vom Veranstalter gab es leider keine weiteren Informationen.

Doch noch: Die Teilnehmer haben sich über die Sachpreise sehr gefreut. Der Großteil der Eltern hatte Verständnis, dass nur die Kinder in die Tennishalle durften.

Insgesamt war es ein sehr gelungenes Event auch für die Spieler der benachbarten Bundesländer, die auch ein Wiederkommen zusicherten. 

Wir gratulieren den Gewinnern und Platzierten und danken allen für die Teilnahme hier in Stralsund. 

Das nächste Turnier (U12m+U12w - Rangliste, J-1) findet 19.03. bis 20.03 in Leipzig statt. (LINK)