Auftakt der Talente-Tour: Siege gehen nach Neubrandenburg und Wismar

Stralsund war im Rahmen der landesweiten Talente-Tour die erste Station.¬†In den Altersklassen U 9 und U 11 steht zwar das Tennisspielen im Vordergrund, aber in anderen sportlichen Bereichen wie Springen, Ballwerfen oder Laufen m√ľssen die Kinder ebenfalls ihre Qualit√§ten zeigen.

U 9:¬†Leider haben bei den J√ľngsten nur sechs M√§dchen und Jungen teilgenommen. F√ľr einige Kinder war es das erste Turnier, also war die Aufregung entsprechend gro√ü.

Zunächst wurden die vier Athletik-Übungen absolviert. Dann wurde auf dem Midcourt Tennis gespielt. Die Kinder spielten in einer Sechsergruppe einen erweiterten Tie-Break bis 15.

Den Sieg sicherte sich Tessa Sophia Wilken vom TC Rot-Weiß Neubrandenburg, die sowohl im Tennis als auch in der Athletik spitze war. Platz zwei sicherte sich ihr Klubkamerad Florentin Lange vor Johann Neundorf vom TC Blau-Weiß Rostock.

Den Vereinssieg holte sich der TC Rot-Weiß Neubrandenburg.

U 11:¬†Die 21 Kinder dieser Altersklasse spielten in f√ľnf Gruppen die Vorrunde im Tennis im selben Modus wie die U 9 – allerdings auf einem normalen Tennisfeld.

Dalia Lange vom TC Weiß-Rot Wismar verlor durch ein 3:15 gegen Frederick Wehr (ARTC) zunächst die Tennis-Konkurrenz, belegte aber durch einen zweiten Platz in der Athletik den ersten Platz in der Gesamtwertung.

Frederick Wehr rutschte nach Rang 14 in der Athletik auf Rang drei ab Рhinter Karl Richard Eckert (TC Neustrelitz). Vierter wurde Ole Winkler vom Schweriner TC 1908, gefolgt von Levin Noel Jerichow (TC Weiß-Rot Wismar). Den sechsten Platz teilen sich Lino Lucien Lange (TC Rot-Weiß Neubrandenburg) und Fritz Linke (TC Blau-Weiß 07 Stralsund).

Den Vereinssieg holte sich der TC Blau-Weiß 07 Stralsund vor dem TC Weiß-Rot Wismar.

Die Turnierleitung mit Nicole Jerichow, J√ľngstenreferentin des TMV, Kira Linke, Jugendwartin des TC Blau-Wei√ü 07 Stralsund, und Vereinstrainer Arne Geisler waren vom Einsatz und den gezeigten Leistungen der Kinder beeindruckt.

Die Sieger bekamen Medaillen und Sachpreise. Alle anderen Teilnehmer freuten sich √ľber Urkunden und Sachpreise.

Die Talente-Tour wird am 9. M√§rz in Pinnow fortgesetzt. Weitere Stationen sind Greifswald (4. Mai) und Rostock (25. Mai, Anlage des ARTC).¬†Der TMV hofft auf eine gro√üe Beteiligung. „Im Vordergrund steht, dass die Kinder Spa√ü haben und erste Erfolge erzielen k√∂nnen“, sagte Nicole Jerichow.

Zuvor werden vom 23. bis 25. Februar die Junioren-Verbandsmeisterschaften in Stralsund ausgetragen. „Hier k√∂nnen auch Kids mitmachen, die noch nicht so lange spielen“, erkl√§rte Nicole Jerichow.¬† Fotos: Torsten Klo√ü

Hier geht es zur Anmeldung f√ľr die Junioren-Verbandsmeisterschaften

Created with Visual Composer