Zweite TMV Talente-Tour 2021 / 22

Ein Turnier unter "erschwerten Bedingungen..."

Ergebnisse (LINK)

(Quelle: Sven U/D.B.) Absolutes „Highlight“ war die Durchsetzung der 2G-Plus Regel, die Kinder wussten durch den Schulalltag sehr gut Bescheid; bei den Eltern musste noch etwas nachgebessert werden. 

Der Test wurde in allen Belangen bestanden. Es ist also (noch) möglich auch unter 2G-Plus Turniere durchzuführen. 

Zur Freude der Kinder, die sich in spannende Tennismatches messen konnten. Neben den altbekannten Jugendspielern und Spielerrinnen stachen vor allem Melissa Knatz und Casper Sperling, als Kinder mit sehr viel Potential, hervor. 

Die Spielpausen wurden von den Kindern genutzt um "Verstecke und Fange" zu spielen. Durch die weitläufigen Flure und Räumlichkeiten vor Ort, war das ein Abenteuer, an das sich die Kinder bestimmt noch lange erinnern werden.  

Erstmalig wurden aus dem Berliner Verband Gastspieler für die TMV Talente-Tour zugelassen, weil es einfach zu wenige Vereine aus MV schafften ihre Kinder hier zu diesem Turnierformat zu schicken. 

Wenn sich die Anmeldungen aus MV weiter auf dem niedrigen Niveau bewegen, wird die Talente- Tour für alle Verbände geöffnet, damit die Kinder, die gerne Tennis als Wettkampfsport betreiben wollen, auch einen Spieler auf der gegenüberliegenden Seite finden und nicht am Ende alleine auf dem Platz stehen.  

Großen Dank an alle Eltern und Spieler*innen, dass Dank eurer Disziplin, die von allen Seiten an den Tag gelegt wurde und damit dieses Turnier für die jungen Sportler*innen im Land trotz Corona durchgeführt werden konnte.  

Cian Riek wollte eigentlich am Sonntag zu Hause bleiben, um sich in "Weihnachtsstimmung" zu bringen, aber das Spiel "Verstecke und Fange" hat Cian so begeistert, dass er am Sonntagmorgen pünktlich die Tennishalle betrat und am Ende konnte er sogar mit einem Pokal nach Hause fahren. 

So wird ihm dieses Wochenende in bester Erinnerung bleiben und es ist eine zusätzliche Motivation für das tägliche Training garantiert damit er und hoffentlich die vielen anderen Kinder an der nächsten Station der TMV Talente-Tour am 18. und 19.12.2021 mit derselben Begeisterung antreten; vielleicht sogar mit einem Besuch im Schwimmbad des Stralsunder HanseDom. 

Wir drücken uns mal die Daumen. 

Sport frei, 

Sven Ueberschär

Verbandsjugendwart