Falk Hoffmann gewinnt S2-Turnier in Berlin

Schöner Erfolg für Falk Hoffmann vom TV Blau-Weiß Warnemünde. Der 71-Jährige hat das S2-Turnier um den Senior-Weiß-Rot-Cup in Berlin gewonnen.

Hoffmann, Olympiasieger im Turmspringen von 1980, gewann auf dem Weg ins Finale vier Matches und schaltete unter anderem die Nummer 36 der deutschen Rangliste, Klaus Maager, sowie Manfred Schuhknecht (114) aus. Auch im Finale gab der Warnemünder keinen Satz ab. Er bezwang Julian Sargent (41) mit 6:4, 6:0 und machte damit den Turniersieg perfekt.

Created with Visual Composer