TMV Hallen-Verbandsmeister der Senioren ermittelt

Die Seniorinnen und Senioren haben ihre Verbandsmeister ermittelt

Am Wochendende 06.-08. März trafen sich 49 Seniorinnen und Senioren zu den Hallen-Verbandsmeisterschaften im Hanse Dom zu Stralsund. In lokerer Atmosphäre wurden interessante Begegnungen gezeit und teilweise hart um einzelne Punkte gekämpft.

In den AK30, 40, 50 u. 60 der Herren gab es insgesamt 42 Meldungen. Die Damen-AK verzeichneten leider nur 11 Meldungen, die für AK30 und AK50 antraten.

Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern zum Titel und danken dem Gastgeber/Organisator. ERGEBNISSE hier/ weiter.

Es gibt noch viel zu tun, die Beteiligung der Verbands-/Landesmeisterschaften weiter zu verbessern. Das wird nur mit dem aktiven Feedback der Teilnehmer/innen zu erreichen sein.

Die Veranstaltung - Statistik

53 ausgeloste Spieler/innen, 50 mit min. einem Einzel, die Gruppenspiele wurden um Sieg und Platz ausgetragen - Nebenrunden (K.O): H40, H50

Beginn Freitag 16:00  -22:00; SA 08:30-20:30; SO 09:30 - Ende Sonntag 15:00.

4 AK-Herren: 30 (RR: 6); 40 (K.O: 14); 50 (K.O.: 14); 60 (K.O.: 8)

2 AK-Damen: 30 (RR: 6); 50 (RR:  5) Die 40er wurden zu den 30er zugeordnet.

RL/LK - Damen50: 43/6; Herren30: 115/4 - H40: LK7 - H50: LK8 - H60: 76/8 - Das Turnier wird vom DTB bewertet (siehe TURNIERE-Aktuell Turnierveranstalter).