Ehrenamt zu besetzen – Sportausschuss

Der Sportausschuss tagte  

Im Vordergrund des Sportausschusses stand die bevorstehende Verbandsrunde Sommer 2022 und die aktuellen Mannschaftsmeldungen. Letzte Abstimmungen wurden getroffen, um nun die Spielpläne berechnen zu lassen. Die Mannschaftsmeldungen in den Gruppen der Bewerbe und Klassen wird den Sportwarten per Mail nochmals bekanntgemacht.

Neue Mitglieder im Sportausschuss:

  • Björn Bork - Referent Regelkunde u. Schiedsrichterwesen
  • Silke Hasselmann - Spielleiterin Junioren 

Dieter Bursche hat damit sein Ehrenamt Ref. Regelkunde/Schiedsrichter an Björn übergeben.

Zu besetzen sind

  • JUGENDWART,
  • Referent/in für Jüngstentennis,
  • Referent/in für Schultennis.

Weitere Themen waren Wettspielordnung und Durchführungsbestimmung für die Saison, Regelverletzungen und deren Vermeidung.

Es gibt ein Angebot, dass künftig Regelfragen hier auf der Website mit Lösung präsentiert werden.

Für die Sport- und Jugendwarte wird am 02.04.2022 ein weiteres Meeting - im Oktober angekündigt - in Rostock stattfinden. Die Einladung folgt.

 

Der "alte" Referent f Regelkunde und Schiedsrichterwesen wurde vom Sportwart Torsten K. verabschiedet...

 

Der neue Referent für Regeln- und Schiedsrichterwesen (links) wird vom Sportwart und dem "alten" Referent für Regel- und Schiedsrichterwesen begrüßt