Isabella A. gewinnt TE-Turnier Cat.1 in Boulogne-Billancourt/Paris

Tolle Leistung - Isabella gewinnt U12-Konkurrenz in Boulogne-B./Paris 

In Boulogne-Billancourt bei Paris hat Isabella Abendroth (TC BW Dresden-B./STV, TV NW Rostock/TMV, UHC Hamburg/HAM) in einer 64er Konkurrenz mit WC die Endrunde in U12 der JUNIOR-TOUR / Tennis-Europe erreicht. Das Halb-Finale gegen Keisija Berzina (Litauen) entschied sie glatt mit 6-2  6-0. Im Finale am Sonntag 02.01. gegen die Österreicherin Kara Fronek zeigte Isabella wieder ihr Leistungsvermögen und gewann mit 6-3. 6-2 klar. Gratulation zu diesem Erfolg! Wir wünschen ihr alles Gute für das Tennisjahr und weitere Erfolge. 

Die U12-Konkurrenz bestritten Spielerinnen aus 10 europäischen Ländern. Aus Deutschland kamen 5 Spielerinnen.

Trainer Mathias Abendroth und die Crew vom Jobella-Tennisleistungszentrum in Demmin empfingen mit Isabella's Erfolg die Bestätigung für ihre gute Arbeit mit dem Tennisnachwuchs in MV. Auch ihnen gratulieren wir herzlich zu Isabella's Turnier-Sieg.

alle Ergebnisse im Draft (Link)  - die Bilder vom TC Boulogne-Billancourt (Link)