Ella Seidel feiert Premierensieg in Kühlungsborn

Ella Seidel hat zum ersten Mal das Kühlungsborner Tennisturnier gewonnen. Die für den TCK aufschlagende Hamburgerin (im Bild) setzte sich im Endspiel gegen die Berlinerin Juliane Triebe mit 6:3, 6:7, 6:1 durch und kassierte die 1000-Euro-Siegprämie. Bei den Herren triumphierte George von Massow. Der Hamburger hatte das Turnier um den Dunlop Cup bereits 2018 gewonnen. Was seinen Erfolg besonders macht und was die Organisatoren für 2021 planen, lest ihr hier

Er feierte seinen zweiten Erfolg nach 2018: George von Massow Foto: Stefan Ehlers