Deutschland im Davis Cup-Halbfinale

(Quelle: Sportschau 04.12.2021 - 17:00) 

Deutschland unterliegt Russland im Halbfinale - Doppel gewinnt 

Gegen den Titelfavoriten Russland endete im Halbfinale vorzeitig die überraschende Siegesserie der deutschen Auswahl von Teamkapitän Michael Kohlmann. Dominik Koepfer blieb am Samstag (04.12.2021) in Madrid beim 4:6, 0:6 gegen den Weltranglisten-Fünften Andrej Rubljow chancenlos. Jan-Lennard Struff verlor anschließend trotz einer guten Leistung gegen den Weltranglisten-Zweiten Daniil Medwedew 4:6, 4:6 und konnte die Chancen auf den Titel nicht mehr wahren.

Das abschließende, bedeutungslose Doppel hat das deutsche Team gewonnen. Kevin Krawietz und Tim Pütz setzten sich mit 4:6, 6:3, 6:4 gegen Aslan Karazew und Karen Chatschanow durch. Damit wahrten beide ihre perfekte Bilanz in dem Nationen-Wettbewerb. Krawietz und Pütz konnten mit dem Sieg aber nur noch auf 1:2 verkürzen. 

Am Sonntag 05.12. - 16:00 findet das Endspiel statt: RUSSLAND vs CROATIEN - FreeTV: ServusTV - Ergebnisse (LINK) 

(Quelle: Eurosport 03.12.2021) Das deutsche Davis-Cup-Team trifft am Samstag im Halbfinale des Tennis-Teamwettbewerbs auf Mitfavorit Russland. Im letzten Viertelfinale setzten sich die Russen in Madrid durch die beiden Einzelsiege des Weltranglistenzweiten Daniil Medvedev und Andrey Rublev, Nummer fünf der Welt, gegen Schweden durch. Medvedev holte mit einem 6:4, 6:4 gegen Mikael Ymer den entscheidenden Punkt zum 2:0.
 
(Quelle: Eurosport 01.12.2021)  Die deutschen Tennisprofis haben erstmals seit 14 Jahren das Halbfinale im Davis Cup erreicht. Die DTB-Auswahl bezwang am Dienstag im Viertelfinale von Innsbruck Großbritannien 2:1, den entscheidenden Punkt holten Kevin Krawietz und Tim Pütz im Doppel mit einem 7:6 (12:10), 7:6 (7:5) gegen Joe Salisbury/Neal Skupski. Dabei holten sie im Tiebreak des zweiten Satzes einen 0:5-Rückstand auf.
 
 
 
VON DEUTSCHER TENNIS BUND 29. 11. 2021.

Das deutsche Davis Cup-Team hat durch einen 2:1-Erfolg über Österreich den Einzug ins Viertelfinale der Davis Cup Finals perfekt gemacht. In der Runde der letzten Acht trifft das Team von Kapitän Michael Kohlmann am Dienstag auf Großbritannien. 

Das Viertelfinale zwischen Deutschland und Großbritannien wird am Dienstag, dem 30. November 2021 ab 16.00 Uhr in der Olympiahalle von Innsbruck ausgetragen. ServusTV überträgt die Begegnung live. 

weiterlesen: DAVIS-CUP...